Die Chefin

Mag. Elisabeth Gahleitner

 Elisabeth Gahleitner
Elisabeth Gahleitner

 ..mag Musik, auch wenn sie laut ist. ..kocht nie streng nach Rezept. ..hat in Mexiko Autofahren gelernt ..schmunzelt gern über Karikaturen und Comics. ..malt und spachtelt farbenkräftige Acrylbilder. ..trinkt den letzten Schluck Kaffee am liebsten kalt. ..liebt glucksendes Kinderlachen. ..hat ein Faible für das letzte Wort.

 

Geboren 24. Jänner 1975 in Wien /geb. Krammer

 

Elisabeth Gahleitner ist Werbetexterin, ausgebildete Sprecherin und hat als Journalistin mehr als 15 Jahre für namhafte österreichische Medienredaktionen - zwischen Wien und Mexiko - recherchiert, berichtet, getextet, gesprochen und gedreht.

 

Ihre Leidenschaft: Spannende Reportagen.

 

2012 hat sich die Wienerin mit der Ton & Text Fabrik selbständig gemacht.
Als Texterin, Sprecherin und Kommunikationscoach konzipiert und schreibt sie u.a. Websites, Folder, Broschüren und Werbetexte. 
Unternehmen unterstützt sie mit Marketingideen, Impulsworkshops, Erklärvideos und Telefonansagen.

 

- War als Journalistin bisher sowohl für Printmedien (u.a. Die Presse) als auch für den Österreichischen Rundfunk (ORF) tätig.

- Ist vertraut mit redaktioneller Arbeit in: Tages- und Wochenzeitungen, Monats- und Fachmagazinen, Fernsehen und Radio.

- Hat von 2005 - 2008 als "Presse"-Korrespondentin in Mexiko (San Luis Potosí) gelebt, gearbeitet und gelernt, kommunikative Hürden zu überwinden.  

- Studium an der Universität Wien, Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Geschichte, Politikwissenschaft.

- Professionelle Sprecherausbildung und diverse Sprech-Trainings (Schule des Sprechens, ORF, ...).

- Betreut Unternehmen mit Text, Konzept und Marketing-Knowhow.

 

Berufliche Stationen